Katalog bestellen
Service & Kontakt
2021 Markus Molitor Einstern Pinot Blanc
90
Wine Advocate
2019

Deutschland

Mosel

weiss

Weißburgunder

Trocken

Fruchtbetont

Körperreich

Mineralisch

2021 Markus Molitor Einstern Pinot Blanc

Mosel, trocken
16,50 €

22,00 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Artikel nicht verfügbar


16,50 €

22,00 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei


Beurteilung
Klares, feines, fast blumiges Aroma. Ausgesprochen elegant am Gaumen, feine mineralische Säure im Abgang. Ausgewogen fruchtiges Aroma im Nachklang.
Empfehlung
Passt ideal zu Fisch und Spargel
Beschreibung

Ein Stern am Weißburgunderhimmel

Der Einstern Pinot Blanc von Markus Molitor ist ein trockener Weißwein von der Mittelmosel. Der Boden, auf denen das Traubengut heranreift, besteht aus feinem Schiefergestein, das eine angenehm mineralische Spur im Wein hinterlässt.

Nach dem Mahlen mazerierte der Traubensaft einige Stunden auf den Schalen. Das Aroma des Einstern Pinot Blancs ist daher besonders üppig und gleichzeitig klar herausgearbeitet. Dazu trägt auch bei, dass das Molitor-Team den Most spontan bei kühlen Temperaturen vergären ließ und dem Vorgang die nötige Zeit gab, die Fruchtaromen voll zu entwickeln. Probieren Sie unseren Pinot Blanc zusammen mit einer Marokkanischen Blumenkohl-Mandelsuppe mit Petersilien-Orangen-Öl aus. Diese Kombination ist sehr zu empfehlen. Das Rezept finden Sie bei Arthur's Tochter kocht.

Der Ausbau im Holzfass mit anschließendem Hefelager verhelfen dem Wein zu perfekter Balance und Weichheit, die die Frucht gekonnt trägt. Zu identifizieren ist ein vordergründig blumiges Aroma, das später an Litschi erinnert und sich am Gaumen sehr delikat präsentiert. Die Säure ist fein, der Nachklang lang. Da bleibt nicht viel übrig, was man sich von einem Pinot Blanc noch wünschen könnte…

Auszeichnungen
90
Wine Advocate
2019
90 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2019

» The 2019 Pinot Blanc Einstern * displays and intense golden-yellow color and offers a deep, intense and elegant as well as complex nose of crushed stones (slate and limestone) and lemon zests. Lush, refined and elegant on the palate, this is a smooth and charming Pinot Blanc with texture and intense sur lie fruit and a finely salty-crystalline finish. This is an excellent gastronomic wine to be served with fish or white meat. «

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker gilt als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und hat mit seinem 100-Punkte-Bewertungssystem die Weinszene revolutioniert. Seine Leistungen haben ihn zum Wein-Guru gemacht. Parker legte nicht nur Wert auf die Vergabe von Punkten, sondern auch auf ausführliche Verkostungsnotizen und detaillierte Beschreibungen der Weine. Seine Expertise spiegelte sich in präzisen und eindrucksvollen Bewertungen wider.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

Markus Molitor

Geschmack

Trocken

Farbe

weiss

Land

Deutschland

Region

Mosel

Rebsorten Auflistung

Weißburgunder

Trinktemperatur

8-10 °C

Passt zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Weinstil

Fruchtbetont, Körperreich, Mineralisch

Alkoholgehalt

12 % vol

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Markus Molitor

Anschrift

Haus Klosterberg 54470 Bernkastel-Wehlen

Artikelnummer

139496

Markus Molitor

Das Weingut Markus Molitor ist in der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues an der Schleife der Mosel angesiedelt. Das sonnige und sehr milde Wetter im Übergangsbereich vom Kontinentalklima zum Seeklima ist für den Weinanbau bestens geeignet, da die Weinberge hier auch durch die Eifelbarriere gut vor kalten Westwinden und einem Übermaß an Niederschlägen geschützt sind. Rund um Bernkastel-Kues gibt es mehr als 130 Hektar große Weinberge, bei denen sich vor allem die „Zeltinger Sonnenuhr“ weltweit einen guten Namen machen konnte. Ebenfalls gut bekannt sind die Weinberge am Schlossberg und am Deutschherrenberg. Auch auf dem »Zeltinger Himmelreich« werden Riesling-Trauben geerntet, aus denen Weißweine mit Spitzenqualität hergestellt werden. Mitten durch den Ort zieht sich die Ferienstraße »Mosel.Erlebnis.Route«, auf der sich die Besucher über die Traditionen des Weinbaus informieren können.

mehr erfahren