Versandkostenfrei bis zum 20.12. bestellen!

Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2020 PAVILLON ROUGE (SUBSKRIPTION)
96-97
James Suckling
2020
93-95
Falstaff
2020
92-94
Wine Advocate
2020

2020 PAVILLON ROUGE (SUBSKRIPTION)

Margaux A.C., Zweitwein von Château Margaux
190,95 €

254,60 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Freigabe ca. im Mai 2023, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.



Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
96-97
James Suckling
2020
96-97 Punkte von James Suckling 2020

»Blackberry and graphite with dark fruit and violets on the nose. Very complex. Full-bodied with lovely, fine tannins that are lightly chewy. Extremely long and polished. Really refined. Integrated tannins. Wonderful length.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

93-95
Falstaff
2020
93-95 Punkte von Falstaff 2020

»The 2020 Pavillon Rouge is composed of 75% Cabernet Sauvignon, 18% Merlot, 2% Cabernet Franc and 5% Petit Verdot. The alcohol weighs in at 13.6%. Deep purple-black in color, the nose slowly unfurls to reveal gorgeous floral notes of lilacs and red roses, leading to a core of blackcurrant cordial, Morello cherries and minted blackberries, plus wafts of crushed rocks, forest floor and tilled loam. The medium to full-bodied palate is a mouthful of pure vinous seduction, slowly releasing layers of perfumed black fruits and mineral accents within a frame of achingly plush tannins and seamless freshness, finishing with epic length and a whole array of fragrant earth sparks.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

92-94
Wine Advocate
2020
92-94 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2020

»The 2020 Pavillon Rouge is composed of 75% Cabernet Sauvignon, 18% Merlot, 2% Cabernet Franc and 5% Petit Verdot. The alcohol weighs in at 13.6%. Deep purple-black in color, the nose slowly unfurls to reveal gorgeous floral notes of lilacs and red roses, leading to a core of blackcurrant cordial, Morello cherries and minted blackberries, plus wafts of crushed rocks, forest floor and tilled loam. The medium to full-bodied palate is a mouthful of pure vinous seduction, slowly releasing layers of perfumed black fruits and mineral accents within a frame of achingly plush tannins and seamless freshness, finishing with epic length and a whole array of fragrant earth sparks.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

94
Decanter
2020
94 Punkte von Decanter 2020

»Sinewed muscle, nuanced aromatics, graphite, gunsmoke, fresh tobacco leaf and blackberry puree. Great purity of fruits, a ton of lift and freshly crushed mint leaf aromatics that grip and curl out of the glass. One of the really successful second wines in the vintage. 31% of the overall blend. 2% of Cabernet Franc completes the blend. Drinking Window 2025 - 2038«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

18+
Weinwisser
2020
18+ Punkte von Weinwisser 2020

»Purpur mit rubinrotem Rand. 75 % Cabernet Sauvignon, 18 % Merlot, 5% Petit Verdot, 2 % Cabernet Franc, 36 hl/ha, 31% der Ernte (-20 % im vgl. zu 2019), 13.6 vol % Alkohol, pH wie in 2019, sehr kleine Beeren mit viel Konzentration, Gefahr durch Extraktion zu kraftvolle Weine zu schaffen. Verführerische Nase nach reifen Brombeeren, Alpenheidelbeeren, Cassiswürze und frischem Rosmarin. Am mittleren Gaumen mit samtiger Textur, anschmiegsame Tannine, wirken absorbiert, stützende Rasse, konsequent und dicht. Im gebündelten geradlinigen Finale schwarzbeerige Konturen, Estragon und helles Edelholz. Philippe liebt den klassischen Stil.«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Margaux

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Artikelnummer

153766

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Château Margaux

Das 1er Cru Classé Château Margaux ist seit 1978 im Besitz der Familie Mentzelopoulos. Seitdem stellt die Familie einen der besten Weine im Médoc her. Die erste urkundliche Erwähnung des Château Margaux fällt ins späte 15. Jahrhundert. Seit Beginn des 18. Jahrhunderts ist das Château auch für seinen Wein bekannt. Wegen zahlreicher Besitzerwechsel im 19. und Anfang des 20. Jahrhundert wurde die Qualität der Weine etwas lückenhaft. Der Wechsel, der das Ansehen des Châteaus wiederherstellte, kam im Jahr 1977 als André Mentzelopoulos das Anwesen kaufte. André investierte sofort in den Weinberg und den Keller. Sein plötzlicher Tod im Jahr 1980 zwang seine Tochter Corinne dazu das Château zu übernehmen. Corinnes mutige Entscheidung war es auch den jungen und talentierten Winzer Paul Pontallier einzustellen.

mehr erfahren