🍾 Profi-Kellnermesser GRATIS zu jeder Bestellung 🍾

330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 0,99 € Versandkosten

Katalog bestellen
Service & Kontakt
Charles Heidsieck Champagner Brut Réserve
Meine Empfehlung
Gold
IWC
Gold
Mundus Vini
94
James Suckling
13% sparen

Charles Heidsieck Champagner Brut Réserve

Champagne AOP

7 Kundenmeinungen

41,95 €47,95 €

55,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage



Experten-Empfehlung

»Sie suchen ein edles Präsent zu Weihnachten? Oder möchten sich selbst etwas ganz Besonderes gönnen? Dieser hocharomatische, wunderbar reintönige, feine Premium-Champagner ist dafür genau der Richtige.«

»Sie suchen ein edles Präsent zu Weihnachten? Oder möchten sich selbst etwas ganz Besonderes gönnen? Dieser hocharomatische, wunderbar reintönige, feine Premium-Champagner ist dafür genau der Richtige.«

Lars Kaniok

Geschäftsleitung

Beurteilung
Deutliche Anklänge an Brioche, Aprikose, Zitrusfrüchte, reife Steinfrüchte, mineralisch, würzig, voll und frisch. Am Gaumen vollmundig, feinstes Mousse. Sensationelle Non-Vintage-Qualität!
Empfehlung
Vorzüglicher Aperitif, der gleichzeitig mit vielen festlichen Gerichten harmoniert, aber auch als Solist ohne besonderen Anlass überzeugt.
Beschreibung

Fixstern der Champagne

Der Champagner Brut Réserve von Charles Heidsieck ist eine traumhafte Komposition von Cyril Brun, den der Guide Hachette kürzlich zum Champagne Winzer des Jahres 2022 kürte. Zu Recht! Dieser Champagner ist ein hocharomatischer und wunderbar reintöniger Vertreter seiner Art, der durch einen mineralischen und frischen Gaumen besticht. Das Genusserlebnis dieses Réserve Champagners beginnt bereits beim Einschenken. Hier präsentiert er sich mit einem tiefen und leuchtenden Goldgelb sowie feinem Mousseux, in dem die feinen Perlen munter tanzen. Das Bukett des Charles Heidsieck Brut Réserve ist hocharomatisch, kräftig und wunderbar reintönig.

Der 40%ige Anteil an Réservewein gibt ihm eine unglaubliche Komplexität mit Aromen frisch gerösteten Kaffees, die von Nuancen gelber Früchte wie Zitrone und Grapefruit unterlegt sind. Hinzu kommen ein Hauch von Vanille und sogar Anklänge von Nougat. Am Gaumen dominieren fruchtige Noten von Mango, Limette und Apfel. Im Nachhall, der von überzeugender Länge ist, komplettiert eine salzige Mineralik den exklusiven Trinkgenuss.

Außergewöhnlich ist, dass der Brut - im Grunde der Einstiegs-Champagner des Hauses - aus 60 verschiedenen Crus assembliert wird. Noch außergewöhnlicher: Der extrem hohe Anteil von 40 Prozent Réserveweinen, von denen der älteste über zehn Jahre Kellerruhe auf dem Buckel hat. Der Grundwein besteht dabei aus je gleichen Anteilen der drei in der Champagne zugelassenen Rebsorten Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier. Der Réservewein wiederum ist eine Cuvée aus 50% Pinot Noir und 50% Chardonnay.

Unsere Lieblingsbloggerin Astrid Paul kombiniert diesen wundervollen Tropfen mit gebackenem Sellerie, in Petersilienöl confiertem Eigelb und Molke-Beurre-Blanc >>

Auszeichnungen
Gold
IWC
International Wine Challenge

Gilt als wichtigster internationaler Weinwettbewerb. Die besten Weingüter der Welt treffen hier , in London, jährlich blind auf ein internaionales Jurorenkomitee und das seit 1983.

Gold
Mundus Vini
Mundus Vini

Ist ein internationaler großer Weinpreis, bei dem über 6.000 Weine verkostet werden. Seit dem Gründungsjahr 2001 gilt der Mundus Vini als einer der umfangreichsten internationalen Wein-Wettbewerbe.

94
James Suckling
94 Punkte von James Suckling

»Remarkable depth of mature aromas - tons of candied lemon peel, dried pear and brioche - plus wonderful textural richness on the palate make this stand out amongst the regular Brut NVs. Then comes the intense and very long, mineral finish to crown this prince of the category. Based on 2016 base wines, but with 52% reserve wines, almost a third of which were 10 to 20 years of age. Drink or hold.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

93
Falstaff
93 Punkte von Falstaff

»Mittleres Gelb, Silbereflexe, feines gute anhaltendes Mousseux. Mit einem Hauch von Biskuit unterlegte gelbe Apfelfrucht, kandierte Mandarinenzesten, mineralischer Touch. Stoffig, komplex, feine gelbe Tropenfrucht, finessenreiche Säurestruktur, dezente Süße mit Karamellnoten im Abgang, sehr gute Länge, straffe Mineralität im Nachhall.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.  

93
Decanter
93 Punkte von Decanter

»One of the best value grandes marques on the market, a blend of 60 crus, with roughly a third each of Pinot Noir, Meunier and Chardonnay, vinified individually by cru and variety, in stainless steel. Compared to other grandes marques, it is high (40%) in reserve wines, averaging 10 years old and dating back to 1990. Quite a floral style with lemon sherbet intensity and bready, leesy characters. It has great concentration and complexity, with a lovely grip of acidity on the finish.«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

Meinungen
Produktbewertungen

Wunderbarer Champagner! Wir haben ihn bei einer großen Hochzeit vor einem Jahr serviert und bekamen viel Beifall. Zum Glück sind ein paar wenige Flaschen übrig geblieben, die wir jetzt allmählich mit dem jungen Paar austrinken. Leider gibt es einen Wermutstropfen, und zwar die weiter steigenden Preise. Da hoffen wir auf Angebote seitens v. Kapff, denn wir wollen unseren Bestand natürlich wieder auffüllen. Fazit: Für die großen events genau das Richtige!

Anna und Hans, 04.08.2022


Für mich einer der besten Champagner im Non Vintage Bereich. Wunderbar gehaltvoller Champagner mit Gebäcknoten und einem tollen Spiel von Süsse und Säure. Haben wir immer im Haus und lässt sich gut einlagern, das Degorgierdatum ist angegeben.

Eric T., 14.01.2022


Dieser wunderbare Champagner wurde uns erstmalig in der Business Class der Singapore Airlines serviert. Wir waren an Bord davon fasziniert und am Boden begeistert er uns erst recht. Seit dem ersten Kennenlernen geht er uns zuhause nicht mehr aus. Wenn es etwas besonderes zu feiern gibt, kommt dieser Champagner bei uns in Eis. Sagenhaft gutes Preis/Leistungsverhältnis. Der Charles Heidsieck Brut gefällt uns persönlich übrigens besser als ein mehrfach so teurer Krug. Wem z. Bsp. Ruinart und Billecart Salmon mag, der wird den Charles Heidsieck Brut lieben. Ob solo als Aperitif oder durchgängig als Menübegleiter genossen; er passt immer.

Axel Schmidt, 12.12.2021


Ein Spitzenchampagner, der genau nach unserem Geschmack ist. Kennengelernt in der Business Class der Singapore Airlines und seit dem gerne von uns nachbestellt.

Axel S., 23.12.2020


Für mich der erste Champagner, den ich probiert habe. Ich bin begeistert von den tausend feinen Perlen und dem fruchtigen, nicht zu trockenen Aroma!

Susann P., 29.05.2018

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Geschmack

Brut

Land

Frankreich

Region

Champagne

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

12 % vol

Restzucker

10.7 g/l

Gesamtsäure

9 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

6 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Champagner

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Charles Heidsieck

Anschrift

12 Allee du Vignoble F-51100 Reims

Artikelnummer

104800

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Charles Heidsieck

Das Label Charles Heidsieck steht weltweit für anspruchsvollsten Champagnergenuss. Für eine solche Reputation benötigt man ein hohes Maß an Qualität und muss zielstrebig seiner Vision folgen. Dies hat Charles Heidsieck gemacht, als er sich für eine grundlegende Wendung in seinem Leben entschied. Das war der Beginn einer wunderbaren Erfolgsgeschichte, bis er den Namen »Champagner-Charlie« trug. Den er durch seinen extravaganten Lebensstil erhielt.

mehr erfahren