330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
6er Probierpaket »Masi – Exzellenz in Rot«
96
James Suckling
2016
Gold
Mundus Vini
2016
93
James Suckling
2017
29% sparen

6er Probierpaket »Masi – Exzellenz in Rot«

Masis rote Exzellenz

1 Kundenmeinungen

69,90 €98,25 €

15,53 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage



Beurteilung
Mit diesem Probierpaket erhalten Sie 6 Masi-Juwelen, die Ihnen ein wahres Trinkvergnügen bereiten werden.
Empfehlung
Passt sehr gut zu dunklem Fleisch wie Wild und Rind sowie verschiedenen Käsespezialitäten mit etwas Biss.
Beschreibung

Masis rote Exzellenz

Bereits in siebter Generation erzeugt die Familie Boscaini im norditalienischen Valpolicella-Gebiet Wein. Weltweite Bekanntheit genießt ihr Weingut Masi für die Technik des Appassimentoverfahrens sowie für die großen Rotweine, die daraus hervorgegangen sind.

Bei der Appassimento-Technik werden die Rotweintrauben vor der Vergärung getrocknet. Danach vinifizieren die Kellermeister aus ihnen den sagenhaften Costasera Amarone, der mit seiner tiefen Kraft und einzigartigen Frucht Fans auf der ganzen Welt begeistert. Den berühmten Campofiorin wiederum erzeugt Masi durch eine doppelte Gärung. Dabei werden in einem ersten Schritt frische Trauben vergoren. Durch die Zugabe von angetrockneten Trauben wird schließlich eine zweite Gärung ausgelöst, die den Restzucker und die Aromen im Wein anreichert. Das Resultat schmeckt besonders weich und intensiv.

Neben diesen anspruchsvollen Techniken, aus denen konzentrierte Rotweine mit großer Strahlkraft entstehen, beherrschen die Boscainis auch den grazilen Stil: Mit dem Bardolino keltern sie einen fruchtig-feinen Klassiker, den nicht nur die vielen Besucher des Gardasees schätzen. Mit den Weingütern Bossi Fedgrigotti im Trentino und Serego Alighieri im Veneto pflegt die Familie zudem langjährige Kooperationen, aus denen weitere traumhafte Rotweine entstanden sind. In unserem 6er Probierpaket »Masi – Exzellenz in Rot« kommen Sie der Klasse all dieser Weine auf die Spur.

Bestellen Sie das Paket jetzt mit Preisvorteil – nur solange der Vorrat reicht.

Auszeichnungen
96
James Suckling
2016
96 Punkte von James Suckling 2016

Über den 2016 Masi Costasera Amarone della Valpolicella Classico schreibt James Suckling: » I love the semidried, cranberry-like fruit base to the aromas, decorated by notes of very dark chocolate and coffee bean. Medium-to full-bodied with a very silky, refined feel to the palate. Tight bead of super clean fruit and fine, polished tannins. Long yet tight, crystal-clear finish that lingers. Exquisite Amarone. The tight, focused and balanced nature to this makes you want to drink it now. But it will get even better with some bottle age. Try from 2023. «

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

Gold
Mundus Vini
2016
Gold Medaille von Mundus Vini 2016

Für den 2016 Masi Costasera Amarone della Valpolicella Classico

Mundus Vini

Ist ein internationaler großer Weinpreis, bei dem über 6.000 Weine verkostet werden. Seit dem Gründungsjahr 2001 gilt der Mundus Vini als einer der umfangreichsten internationalen Wein-Wettbewerbe.

93
James Suckling
2017
93 Punkte von James Suckling 2017

Über den 2017 Masi Brolo Campofiorin Oro Rosso del Veronese schreibt James Suckling: »Dark berries, chocolate and toasted oak with some black-tea undertones. It’s full-bodied, yet reserved and polished with a pretty texture and soft, round tannins, presented in an less than obvious way. Drink now.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

Meinungen
Produktbewertungen

Diese sechs Weine sind wirkliche Exzellenzen, obgleich natürlich jeder für sich seine eigene Handschrift hat und geschmacklich eigenständig sind. Hervorzuheben sind natürlich der Amarone und die beiden Campofiorin: saftig, fruchtig, ein Fest für den Gaumen, ein ungleublich weicher Abgang. Da fällt die Entscheidung schwer, welchen man zuerst trinkt.

Peter Einert, 10.05.2022

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Italien

Rebsorten Auflistung

Canaiolo, Ciliegiolo, Corvina, Molinara, Oseleta, Rondinella, Sangiovese, Teroldego

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

15 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Probierpaket

Inhalt Flasche (Liter)

4.5 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Masi Agricola S.P.A.

Anschrift

Via Monteleone 26 I37015 Sant'Ambrogio di Valpolicella (VR)

Artikelnummer

992655

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Masi

»Masi« – dieser (längenmäßig) kleine Name mit dem großen Klang hat entscheidenden Anteil daran, dass die Weine der norditalienischen Valpolicella-Region weltweit höchstes Ansehen genießen. Begriffe wie »Amarone«, »Appassimento«, ja sogar das Valpolicella-Gebiet selbst sind heute untrennbar mit der Geschichte, dem Innovationsgeist und den Werten von Masi verbunden. Wie es dazu kam und wohin der Weg des Weinguts führt? Ein Blick in die Vergangenheit gibt erste Aufschlüsse.

mehr erfahren