Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2020 Groh WeißburgunderZum Video
Best Buy
Falstaff
2020

2020 Groh Weißburgunder

trocken

14 Kundenmeinungen

9,95 €

13,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
Im Bukett fruchtige Aromen von Birne, Pfirsich, Quitte und Zitrus, die von einer feinen Mineralik untermalt werden. Am Gaumen vibrierend frisch mit viel Saft und einem langen, harmonischen Finale.
Empfehlung
Probieren Sie diesen Weißwein zu einer asiatischen Gemüse-Wokpfanne, zu mariniertem Schweinefilet mit Mango-Nektarinen-Salsa oder Wildente mit Porreegemüse.
Beschreibung

Der Geheimtipp aus Rheinhessen

Der Groh Weißburgunder ist ein beeindruckender, trockener Weißwein aus Rheinhessen mit einem frischen Geschmack zu einem idealen Preis-/Qualitätsverhältnis! Mit dem erfrischend subtilen sowie geradlinigen Charakter und viel Trinkfluss animiert dieser herrliche Weißburgunder auf charmante Weise zum nächsten Schluck, bei dem es dann scheinbar immer wieder neue, verführerische Aromen zu entdecken gibt. Ein absoluter Sympathieträger, für den man sich sowohl zum Essen als auch solo in geselliger Runde gern etwas Zeit nehmen darf.

Seit 1899 betreibt die Familie Groh im schönen rheinhessischen Bechtheim Weinbau. Heute leitet Axel Groh den Familienbetrieb und geht seinen eigenen, sehr erfolgreichen Weg. Auf diesem hat er ohne Frage maßgeblich dazu beigetragen, dass die rheinhessischen Weine heutzutage die Fachwelt und Weinliebhaber gleichermaßen beeindrucken. Die Weinbaugemeinde Bechtheim liegt im südlichen Teil der Region, im sogenannten Wonnegau. Kalkstein und Kalkmergel prägen die Böden und bieten ideale Voraussetzungen, gerade für den Anbau der Burgundersorten, denen sich Axel Groh in besonderer Weise verschrieben hat. Diese gelingen ihm so gut, dass er von den Nachbarwinzern den Spitznamen »Burgunder-König« verliehen bekommen hat. Ein herausragendes Beispiel ist dieser herrliche Weißburgunder, den wir Ihnen hier mit bester Empfehlung anbieten können!

 

Video
Ludwig's Weinprobe: Weingut Groh Weißburgunder

Der Groh Weißburgunder gehört zu unseren meistgekauften Weißweinen. Unsere Filialleiterin in Stade, Jördis Kleine, geht dieser erfreulichen Tatsache auf den Grund. Beim Verkosten zeigt sie sich sofort angetan von der saftigen Aromatik dieses trockenen Weißweins sowie von seinen heimischen Fruchtaromen. Birne, Pfirsich, Quitte und dazu eine feinmineralische Note prägen das Bukett. Dank Weinen wie dem Groh Weißburgunder hat sich Winzer Axel Groh den Spitznamen »Burgunder-König« verdient. Auf den kalkhaltigen Böden im rheinhessischen Wonnegau findet er ideale Bedingungen vor, um feine Speisebegleiter zu kreieren. Jördis empfiehlt den Groh Weißburgunder zu gegrilltem Fisch oder einem knackigen Salat.

Auszeichnungen
Best Buy
Falstaff
2020
Best Buy Medaille von Falstaff 2020

»Ein zurückhaltender Sortentyp im Duft, etwas Hefe, weiße Blüten, und ein Anflug von Vanille. Am Gaumen sind Stoffigkeit und geschmeidiges Volumen gut ineinander integriert, die reife Säure gibt Halt und Länge. Ein stimmig komponierter Weißburgunder für die gehobene Tafel, durch seine getragene Grundstimmung eher zum Gefügel als zum Fisch. «

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

Meinungen
Produktbewertungen

Da es nicht meine erste Bestellung von GROH Weißburgunder ist, spricht uns der Wein besonders an. So gerne im Sommer auf der Trrasse. Die angenehme Säure schätzen wir.

Hans-Jürgen Rohwedder, 22.11.2020


Eleganter, trockener Weißwein, angenehm frisch und unkompliziert, Trinkvergnügen für jeden Tag!

Silke Ustorf, 13.11.2020


Auch der neue Jahrgang ist wieder ein Volltreffer! Wir wurden von den Groh-Weinen noch nie enttäuscht - egal welche Rebsorte und egal welcher Jahrgang. Empfehlenswerter Winzer mit Top-Weinen!

Frank Bongartz, 25.10.2020


Den zahlreichen Rezesenten kann man hier eigentlich nur beipflichten; der 2019 Weißburgunder von Groh ist einfach eine Wucht !!. Frisch, süffig und mit ansprechenden Aromenspiel passt dieser Weißwein bei- nahe zu allen denkbaren Gelegenheiten. Selten sind wir so angenehm überrascht worden. Ludwig von Kapff hat bei der Auswahl dieses Produktes ein wrklich sehr geschicktes Händchen bewiesen. Auf der "Merkliste" ist dieser Wein bei uns ganz oben gelandet,

Christian G. P., 27.09.2020


Gestern ist endlich das 6+6 Paket angekommen. Ich kenne den Wein schon vom letzten Jahrgang und kaufe auch mal zwischendurch davon die ein oder andere Flasche. Meiner Frau und mir hat der Wein gestern Abend gut gemundet. Freue mich schon auf das Wochenende mit Gästen.

Ronny H., 14.07.2020


Ich habe den Wein aufgrund der überschwänglichen Beschreibung seiner Frucht- und Aromanoten bestellt. Leider ist davon nicht viel im Wein zu schmecken. Ein Blick auf das Rückenetikett machte dann klar, dass das Weingut Groh nicht der Erzeuger, sondern nur Abfüller ist, was aus der Wein- und Weingutsbeschreibung nicht ersichtlich ist. Der Wein wird also zugekauft und mit dem eigenen Etikett vermarktet. Insgesamt entspricht die Qualität einem Rebsortenwein aus dem Discount oder LEH, wenn das 6 & 6 Angebot nicht gewesen wäre, wären 9,95 € absolut Zuviel für eine Flasche.

Andreas R., 13.07.2020


Wir haben diesen Wein aufgrund der hier abgegeben Bewertungen bestellt. Leider erfüllt er unsere Erwartungen nicht und wir hätten besser live vor Ort probieren sollen. Die angepriesenen Fruchtaromen schmecken wir nicht heraus.... da gibt es schmackhaftere Weine in diesem Preissegment. Im 6+6 Angebot passt es dann wieder.

Michael H., 09.07.2020


Bis dato habe ich als Gast bestellt. Jedoch möchte ich jetzt nicht versäumen den 2019 Groth Weissburgunder zu bewerten. Die Beurteilung von diesem leckeren Wein trifft 100% zu . Fruchtige Aromen von Birne, Pfirsich, Quitte und Zitrus. Einfach harmonisch und eine Freude zu trinken.

Irmgard V., 09.07.2020


Ein wunderbarer, leichter Wein bestens für den Sommer geeignet! Für mich einer der Besten!

Wilhelm S., 22.07.2019


Guter sehr erfrischender Wein, der auch gut zum Spargel passt. Für mich persönlich leider nicht vollmundig, je in die Richtung Prosecco.

Olga B., 07.05.2019


Die Weine aus dem Hause Groh haben uns noch nie enttäuscht! Jeder für sich ein toller Tropfen - so auch dieser hervorragende Weißburgunder!

Frank B., 08.05.2018


Erneut ein "Leckerbissen" aus dem Hause Groh! Typisch Weißburgunder, wobei ihn der Geschmack von Birne, Honigmelone und Mirabellen für mich besonders macht. Ein gro(h)sartiger Wein!

Denise O., 04.07.2017


Der Groh Weissburgunder 2015 besticht mit seinen vielfältigen Aromen und seiner feinen Säure, die sich perfekt in harmonischer Gestaltung mit lang anhaltendem Effekt vereinigen. Ein sehr gelungener Pinot Blanc!

Werner K., 31.10.2016

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Rheinhessen

Rebsorten Auflistung

Weißburgunder

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

5.9 g/l

Gesamtsäure

6.5 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

bis zu 3 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Groh Wein GbR

Anschrift

Deichelgasse 8 67595 Bechtheim

Artikelnummer

104932

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Weingut Groh

Unser Neuzugang bringt neben herrlich sortenreinen Weinen aus Rheinhessen vor allem das Potenzial mit sich, zum absoluten Kundenliebling aufzusteigen: Das Weingut Groh hat sich in der Weinbaugemeinde Bechtheim dem Anbau von Burgunder-, Sauvignon Blanc- und Chardonnay-Weinen verschrieben – holen auch Sie sich die Weine vom Burgunderspezialist und »Chardonnay-König« Axel Groh nach Hause!

mehr erfahren