Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2017 Domaine de Baronarques Grand Vin Blanc
94
James Suckling
2017

2017 Domaine de Baronarques Grand Vin Blanc

LIMOUX AOC - AB 6 FLASCHEN IN DER HOLZKISTE
38,95 €

51,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
Komplexer Duft mit Noten von Birne, weißen Blüten und Holz, dazu leichte Anklänge von Vanille und Gewürzaromen. Der Abgang ist herrlich frisch und lang anhaltend.
Empfehlung
Harmoniert prächtig mit hellem Fleisch, Huhn, Truthahn und Meeresfrüchten.
Beschreibung

Mit dem Grand Vin Blanc präsentiert das Weingut Domaine de Baronarques einen trockenen Weißwein erster Güte. Klar und glänzend mit einem dezenten grünen Farbton präsentiert er sich im Gals. Im Bukett Düfte von Birne und weißen Blüten untermalt mit einer eleganten Note von Eichenholz, Vanille und Würzaromen. Der würzige Eindruck setzt sich am Gaumen mit Aromen von weißem Pfeffer begleitet von Baumfrucht fort. In der Struktur saftig, oppulent und weich bietet dieser großartige Weißwein aus Frankreich ein intensives Geschmackserlebnis mit einem besonders frischen Abgang.

Die Reben für diesen Weißen stehen in der südfranzösischen Appellation Limoux. Ganz im Westen des Languedoc-Roussillon gelegen, ist diese Region sowohl von heißen, trockenen Klimaten, als auch von der feuchten Atlantikluft beeinflusst. Die Rebstöcke kommen mit diesem Klima wunderbar zurecht und liefern hervorragende Trauben für diesen Chardonnay aus Frankreich.

Nach der selektiven Lese wird das Traubengut schonend gepresst und temperaturgesteuert in Fässern vergoren. Um dem Wein mehr Komplexität und eine gewisse Cremigkeit zu verleihen, lagert er anschließend auf der Feinhefe. Ein Teil wird zudem acht Monate lang in französischen Eichenholzfässern ausgebaut, die dem aromatischen Wein sein herrlich holziges Aroma verleihen.

Wir empfehlen diesen wunderbaren Weißwein im Burgunderglas zu servieren.

Auszeichnungen
94
James Suckling
2017
94 Punkte von James Suckling 2017

»Extremely perfumed with sweet-tobacco, bay-leaf and currant aromas that follow through to a full-bodied palate with firm, chewy tannins and a flavorful finish. Intense and driven at the end. A blend of merlot, cabernet franc, cabernet franc, syrah and malbec. Better after 2023, when the tannins and rich fruit will fold into one another.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Land

Frankreich

Region

Languedoc

Rebsorten Auflistung

Chardonnay

Trinktemperatur

10-11 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

1.7 g/l

Gesamtsäure

4.9 g/l

Lagerfähigkeit

bis zu 12 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Baron Philippe de Rothschild S.A.

Anschrift

33250 Pauillac Frankreich

Artikelnummer

266612

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Domaine de Baronarques

Auf der Landkarte ist die im äußersten Westen des Languedoc-Roussillon gelegene Gemeinde Saint-Polycarpe mit ihren ca. 150 Einwohnern ein ziemlich kleiner, beschaulicher Ort. Auf der Weinkarte hingegen hat das Dorf Großes zu bieten, denn im Jahr 1998 hat sich hier der wohl berühmteste Name der gesamten Weinwelt eingekauft: die Familie Rothschild. Als die Tochter des berühmten Barons Philippe de Rothschild, Baronin Philippine, mit ihren beiden Söhnen aus dem heimischen Bordeaux in die Appellation Limoux kam, erkannte sie das immense Potential der hiesigen Weinberge und erwarb das Weingut, das diese Lagen sein Eigen nennen konnte. Damit sorgte sie dafür, dass dieses erfolgversprechende Weingut Teil der »Wunderbaren Welt der Familie Rothschild« wird und seinen Teil zu dem Zauber, den ihre Welt umgibt, beiträgt.

mehr erfahren