Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

Weingut Markgraf von Baden

Seit nun fast 1000 Jahren besteht das Geschlecht der »Markgrafen von Baden« und seit dieser Zeit schon pflegt die Familie, mit viel Verantwortung, ihr wertvolles Erbe von Generation zu Generation immer wieder aufs Neue. Die Familienhistorie ist eng mit der Geschichte des Weinbaus verbunden. Sie können einige der besten Lagen Badens, sowie das Schloss Staufenberg und Kloster Salem seit mehreren Jahrhunderten zu ihrem Besitz zählen. In diesen beiden historischen und imposanten Anwesen werden die Weine ausgebaut und können zu hervorragenden Weinen heranreifen. Die Besonderheit ist, dass dieses Weingut die zwei Anwesen, untereinander vereint. Deren Standorte liegen in zwei unterschiedlichen Regionen des Weinbaugebietes Baden, sodass die Weine sehr verschiedene Terroirprägungen haben.

 

Baden als das südlich gelegenste der 13 Anbaugebiete Deutschlands kann als wahres Burgunderwunder bezeichnet werden. Extraktreiche und dichte Spätburgunder gedeihen hier ebenso vortrefflich wie würzige Grauburgunder und exotisch frische Weißburgunder. Kein Wunder also, dass  die Faszination Burgunderweine zum Steckenpferd und zur Leidenschaft des Weinguts Markgraf von Baden geworden sind.

Einer der hervorragenden Weine des Weinguts ist der 2017 »Durbacher Schloss Staufenberg Spätburgunder«. Der exquisite Rotwein hat sehr viel zu bieten und überzeugt mit bester Qualität. Was genau Sie von diesem Wein erwarten dürfen, das erklärt Ihnen Projektingenieurin Silvia Gietz in diesem kurzen Video.