Rebsortenduell

Weingut Markgraf von Baden - Ein modernes Unternehmen, 1000 Jahre alt

Das Haus Baden ist eng dem badischen Weinbau verbunden: Die Familie, die dem Land ihren Namen geschenkt hat, blickt zurück auf rund 1000 Jahre Geschichte. Sie besitzt Weinberge in zwei unterschiedlichen badischen Anbaugebieten – am Bodensee und in der Ortenau. Entsprechend vielseitig fällt das Weinsortiment aus. Sind am Bodensee eher die eleganten, filigranen Weißweine im Fokus, so stehen in Gailingen die Burgunderrebsorten und der Sauvignon Blanc im Mittelpunkt. Schloss Staufenberg ist für seine mineralischen Rieslinge und kräftigen Spätburgunder bekannt.

Das Weingut umfasst rund 145 Hektar und gehört somit zu den größten privat geführten Weingütern in Deutschland. Es verfügt über ca. 110 Hektar Rebfläche in den besten Bodenseelagen, 9 Hektar in Gailingen am Hochrhein sowie rund 25 Hektar in Durbach Schloss Staufenberg. Prinz Bernhard führt die "Markgräfliche Hauptverwaltung", die sich neben dem Weinbau, der Land- und Forstwirtschaft, Fischzucht und Denkmalpflege widmet, als ein modernes, zukunftsorientiertes Unternehmen.

Weine von Weingut Markgraf von Baden

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
5€-Gutschein sichern Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an
und sichern Sie sich neben tollen Angeboten 5€ Rabatt.