Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

Piper-Heidsieck Riviera Champagner

Piper-Heidsieck Riviera Champagner

Champagne A.C., Demi Sec
44,95 €

59,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
frisch im Geschmack mit fruchtigen Aromen wie Birnen und gelben Pfirsichen. Den Nachklang bestimmt das süße Aroma von knusprigem Karamell auf einer frischen Crème Brûlée.
Empfehlung
geschaffen für den Genuss à on ice
Beschreibung

Hommage an die Riviera

Die französische Riviera lässt sich nun auch geschmacklich bereisen. Die Piper-Heidsieck French Riviera Edition vereint erlesenen Champagner-Genuss mit dem Charme des Südens. Wie das? Nun, hier hat sich das renommierte Champagner-Haus etwas ganz Besonderes einfallen lassen:

Das im Küstenblau gestaltete Etikett entführt bereits optisch an das Mittelmeer. Die fruchtig-frische Aromatik von Birnen und gelben Pfirsichen sowie der süßliche Nachklang von knusprigen Karamellaromen fangen den Süden auch im Duft ein und setzen die südfranzösische »art de vivre« mit feiner Perlage schließlich am Gaumen elegant um.

Am besten lässt sich dieser Schaumwein auf Eis genießen, denn die spürbare Restsüße harmoniert prächtig mit der Kühle des Eises. Also dann: Auf den Sommer!

Daten & Fakten

Land

Frankreich

Geschmack

Halbtrocken

Region

Champagne

Rebsorten Auflistung

Chardonnay, Pinot Noir, Pinot Meunier

Trinktemperatur

8 - 10 °C

Alkoholgehalt

12 % vol

Restzucker

37.4 g/l

Gesamtsäure

8.6 g/l

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Vegan

Champagner

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Compagnie Champenoise PH-CH. Piper Heidsieck

Anschrift

12, allée du Vignoble F-51100 Reims

Lagerfähigkeit

bis zu 3 Jahre

Artikelnummer

105082

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Piper-Heidsieck

Das Champagner-Haus Piper-Heidsieck blickt auf eine sehr lange Tradition zurück, die ihren Ursprung bereits im Jahre 1785 hat. Der gebürtige Westfale Florenz-Ludwig Heidsieck hatte damals die Vision, einen Champagner herzustellen, der einer Königin gerecht würde. Dass dies in seiner Heimat nicht möglich war, erkannte Heidsieck schnell und siedelte nach Reims über. Jahre später hatte er es geschafft – er kredenzte Frankreichs Regentin Marie-Antoinette einen Champagner, dem sie sogleich verfallen war. Seine Weinhandelsfirma wurde zum königlichen Hoflieferanten und Ludwig-Florenz ließ sich in Florens-Louis Heidsieck umbenennen. 1828 verstarb der einstige Firmengründer mit der großen Vision. Sein Neffe Christian Heidsieck tat sich mit Henri-Guillaume Piper zusammen. Der talentierte Mann mit starkem Geschäftssinn und Heidsiecks Neffe bauten das Unternehmen und vor allem die Champagner-Produktion immer weiter aus. Kurze Zeit später war Piper-Heidsieck an 14 königlichen und kaiserlichen Höfen als Hoflieferant gelistet.

mehr erfahren