Katalog bestellen
Service & Kontakt
2016 Domaine de Baronarques Grand Vin Rouge - ab 6 Flaschen in der Holzkiste
Meine Empfehlung
97
Decanter
2016
Platinum
Decanter
2016
Favorite
Falstaff

Frankreich

Languedoc

rot

Merlot

Trocken

Komplex

Körperreich

Tanninbetont

2016 Domaine de Baronarques Grand Vin Rouge - ab 6 Flaschen in der Holzkiste

Limoux AOC

1 Kundenmeinungen

39,95 €

53,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar



Experten-Empfehlung

»Wenn zu Weihnachten der Festtagsbraten auf dem Tisch dampft, sollte der 2016 Domaine de Baronarques Grand Vin Rouge nicht fehlen. Dieser brillante Tropfen aus dem Hause Rothschild harmoniert dank seiner Eleganz, seiner tiefen Frucht und feinwürzigen Anklängen mit den besonderen Aromen der festlichen Küche.«

»Wenn zu Weihnachten der Festtagsbraten auf dem Tisch dampft, sollte der 2016 Domaine de Baronarques Grand Vin Rouge nicht fehlen. Dieser brillante Tropfen aus dem Hause Rothschild harmoniert dank seiner Eleganz, seiner tiefen Frucht und feinwürzigen Anklängen mit den besonderen Aromen der festlichen Küche.«

Lars Kaniok
Geschäftsleitung
Beurteilung
Granatrot im Glas und mit Noten dunkelroter Früchte präsentiert sich dieser Wein am Gaumen mit seidig-weichem Tannin und einem bemerkenswert langem Abgang.
Empfehlung
Passt sehr gut zu dunklem Fleisch, Braten und Wild.
Beschreibung

Brillanter Tropfen aus dem Hause Rothschild!

Der Domaine de Baronarques Grand Vin Rouge ist ein edler Rotwein aus dem südfranzösischen Languedoc. Er funkelt in einem dichten Granatrot im Glas. In der Nase duftet er nach frischen Früchten. Auch die würzigen und schokoladigen Aromen sind deutlich wahrnehmbar. Raffiniert geht es am Gaumen weiter: Saftig, mit seidig-weichen Tanninen zeigt sich die konzentrierte Frucht und große Eleganz dieses Weins, der in einem bemerkenswert langen und ausgewogenen Abgang mündet. Er vereint die Komplexität und Kraft der Bordelaiser Rebsorten mit der Finesse der südfranzösischen Syrah.

Die Domaine liegt in der Appellation Limoux im äußersten Westen des Languedoc. Tradition und Moderne gehen bei diesem Wein Hand in Hand, denn das Anwesen des Weingutes in Saint Polycarpe stammt aus dem 8. Jahrhundert. Erst im letzten Jahrhundert, 1998, übernahmen die Baronin Philippine de Rothschild und ihre beiden Söhne das Weingut, das seitdem zum Rothschild-Imperium um das weltberühmte Château Mouton-Rothschild gehört. Seitdem beweisen die Rothschilds, dass ihnen nicht nur auf den Böden des Bordelais erstklassige Weine gelingen.

Das Know-How aus den Erfahrungen in Bordeaux ist auch in diesen südfranzösischen Tropfen eingeflossen, dessen Traubengut ausschließlich per Hand gelesen wurde. Nach der Vinifikation gönnt man dem Wein zwölf Monate Reifezeit. Den größten Teil davon verbringt er in bis zu drei Jahre alten Fässern aus französischer Eiche. In dieser Zeit entfalten sich die saftigen Fruchtaromen, die mit feinen Gewürz- und Schokoladennoten unterlegt werden.

Auszeichnungen
97
Decanter
2016
97 Punkte von Decanter 2016

»A seamless on-song Bordeaux style blend, yet with much more ripeness and juicy fruit gum character. Monumental depth of character which is enhanced by well-managed oak that is adroitly integrated with the silky tannins to give a fresh, elegant finish. Very complete, nuanced, long and beautifully balanced. Pitch-perfect now but still lots of life ahead. Excellent release.«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

Platinum
Decanter
2016
Platinum Medaille von Decanter 2016

»A seamless on-song Bordeaux style blend, yet with much more ripeness and juicy fruit gum character. Monumental depth of character which is enhanced by well-managed oak that is adroitly integrated with the silky tannins to give a fresh, elegant finish. Very complete, nuanced, long and beautifully balanced. Pitch-perfect now but still lots of life ahead. Excellent release.«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

Favorite
Falstaff
Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

Meinungen
Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten & Fakten

Erzeuger

Domaine de Baronarques

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Languedoc

Rebsorten Auflistung

Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot, Syrah

Trinktemperatur

16-18 °C

Weinstil

Komplex, Körperreich, Tanninbetont

Alkoholgehalt

15 % vol

Restzucker

2 g/l

Gesamtsäure

5.3 g/l

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Baron Philippe de Rothschild S.A.

Anschrift

33250 Pauillac Frankreich

Artikelnummer

266620

Domaine de Baronarques

Die Domaine de Baronarques ist ebenfalls Teil der »Wunderbaren Welt der Familie Rothschild«. Auf der Landkarte ist die im äußersten Westen des Languedoc-Roussillon gelegene Gemeinde Saint-Polycarpe mit ihren ca. 150 Einwohnern ein ziemlich kleiner, beschaulicher Ort. Auf der Weinkarte hingegen hat das Dorf Großes zu bieten, denn im Jahr 1998 hat sich hier der wohl berühmteste Name der gesamten Weinwelt eingekauft: die Familie Rothschild.

mehr erfahren