Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt

Die wunderbare Welt der Familie Rothschild

Die Erfolgsgeschichte der Familie Rothschild beginnt bereits im Jahr 1853. Baron Nathaniel de Rothschild erwarb das damalige Château Brane-Mouton in Pauillac im französischen Vorzeige-Weingebiet Bordeaux. Noch im selben Jahr benannte der Bankier das Anwesen in Château Mouton Rothschild um und erfüllte sich seinen sehnlichsten Wunsch, Weine unter seinem eigenen Namen zu verkaufen. Über die nächsten Jahre und Generationen erlangten die Weine immer mehr Bekanntheit, so dass die Familiendynastie sich erweiterte. So kamen die Weingüter Château Lafite Rothschild im Norden von Pauillac und Baron Philippe de Rothschild - Chile im Valle Central zur Rothschild-Welt hinzu. Bis heute produziert die Familie herausragende Weine, die in der ganzen Welt gerne getrunken werden.

Weingüter Frankreich

Domaine de Baronarques
Als die Tochter des berühmten Barons Philippe de Rothschild, Baronin Philippine, aus dem heimischen Bordeaux in die Appellation Limoux kam, erkannte sie das immense Potential der Weinberge der Gemeinde Saint-Polycarpe und erwarb das Weingut, das diese Lagen sein Eigen nennen konnte. Gemeinsam mit ihren Söhnen, Philippe Sereys de Rothschild und Julien de Beaumarchais de Rothschild, machte sie sich daran, das Gut wieder in Stand zu setzen. Die Domaine de Baronarques war geboren.
Zum Weingut
Mouton Cadet
Die Weinlinie Mouton Cadet wurde 1930 von Baron Philippe de Rothschild kreiert und war zunächst als Zweitwein für das bekannte Château Mouton-Rothschild gedacht. Allerdings entwickelte sie sich auf Grund ihrer hervorragenden Qualität in eine ganz andere Richtung: Mouton Cadet wurde zur Marke und ist heute vielleicht der beliebteste Wein weltweit.
Zu den Mouton Cadet Weinen
Eines der bekanntesten Châteaus in ganz Bordeaux mit Premier Cru Status.

Château Mouton-Rothschild

Zum Weingut

Weingüter Chile

Baron Philippe de Rothschild - Chile - Wein vom Fuß der Anden
Das Zusammenspiel aus Kontinental- und Seeklima bietet Chile unnachahmliche Bedingungen um Wein-Reben perfekt zu kultivieren. Diese Bedingungen macht sich die Familie Rothschild im Weinbaugebiet Valle Central zu Nutze. Das Resultat sind besonders geschmackvolle Weine – Escudo Rojo, Mas Andes und Anderra.
Zu den chilenischen Weinen der Familie Rothschild
Unser Wein des Jahres: 2018 Escudo Rojo Gran Reserva
Die hoch elegante Escudo Rojo Cuvée ist das Aushängeschild des chilenischen Engagements im Hause Rothschild. Sie vereint auf perfekte Weise das jahrhundertealte Savoir-faire des weltberühmten Bordelaiser Weinhauses und den Herkunftscharakter vom Fuße der chilenischen Anden. Genießen Sie den Escudo Rojo am besten zu gegrillten Lammkoteletts mit gebackenen Feigen!
Zum Wein