5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2017 Mouton Cadet Réserve Graves Blanc

Frankreich

Bordeaux

2017 Mouton Cadet Réserve Graves Blanc

Graves blanc AOC
11,50 €

15,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Werktage



IHR MEHRWERT:

3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen
Beurteilung
Sehr elegantes, aromatisch frisches und vielschichtiges Bouquet mit feinen Aromen von weißem Pfirsich und duftigen Sommerblüten. Am Gaumen dominieren Eleganz und Frische, deutlich mineralisch, harmonisch ausgewogen, fleischig, saftig, mit der weißen Pfirs
Empfehlung
Zu frischen und gratinierten Austern, Lachstatar, gegrilltem und gebackenem Fisch, Jacobsmuscheln mit Safran oder frischer Pasta mit Venusmuscheln.
Beschreibung

Die Region Graves, aus der die Trauben für den Réserve Mouton Cadet Graves Blanc kommen, erstreckt sich 65 Kilometer entlang des linken Ufers der Garonne bis kurz vor die Tore der Stadt Bordeaux. In der Region Graves sind die Böden von kleinen Steinen bedeckt und durchzogen. Diese Steine werden im französischen als »gravier« bezeichnet, was zu Deutsch »Kiesel« bedeutet. Der Name der Region ist also von der Beschaffenheit der Böden abgeleitet.

Um Wein zu kultivieren bieten die Böden im Graves exzellente Voraussetzungen. Im Laufe der Zeit hat sich hier durch die verschiedenen Schichten von Schotter und Kieseln eine Art natürliches Drainagesystem entwickelt, welches eine ideale Bewässerung der Böden zur Folge hat. Zusätzlich speichert der steinige Boden über den Tag einiges an Wärme, was in der Nacht dafür sorgt, dass der Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht sehr gering ist. Den Trauben ist es durch diese Bodenbeschaffenheiten, gemeinsam mit dem herrschenden Mikroklima möglich, sehr langsam zu reifen. Das Ergebnis sind Weine die eine feine Balance zwischen Süße und Säure aufweisen. Eine weitere Nebenerscheinung des Gesteines ist ein leicht mineralischer Touch, der die Weine dieser Region so besonders macht.  

Für den Réserve Mouton Cadet Graves Blanc wurden bewusst einzelne Parzellen in Graves ausgewählt, deren verschiedene und außergewöhnliche Eigenschaften im Besonderen dafür geeignet sind, die Trauben für den prestigeträchtigen Weißwein aus dem Hause Rothschild zu  kultivieren. Dazu war es notwendig, dass Baron Philippe de Rothschild einige Partnerschaften zu Winzern aus der Region eingeht. So stellten Rothschilds Weinmacher sicher, dass in jedem Jahr ein Traubengut von hervorragender Qualität zur Verfügung steht. Um den hohen Ansprüchen für den Réserve Mouton Cadet Graves Blanc gerecht zu werden, stehen die Trauben der einzelnen Parzellen zudem unter ständiger Kontrolle.

Für die Weißwein-Cuvée Réserve Mouton Cadet Graves Blanc werden die drei Rebsorten Sémillon, Sauvignon Blanc und Muscadelle verwendet. Sémillon stellt mit 77% den größten Anteil und verleiht dem Weißwein seine wunderbar frische Mineralität. Der 19%ige Anteil  Sauvignon Blanc bringt fruchtige und florale Noten mit, die von dem 4%igen Anteil Muscadet unterstützt werden. In der Färbung erscheint dieser aufregende französische Weißwein mit einem wunderbar schimmernden Hellgelb mit grünlichen Reflexen. Im Bukett öffnen sich frische Zitrusnoten, insbesondere von Grapefruit aber auch einer Spur Aprikose. Am Gaumen bestätigen sich die fruchtigen Zitrusnoten aus dem Bukett. Probieren Sie den Réserve Mouton Cadet Graves Blanc aus perfekten Speisebegleiter zu gegrilltem Fisch, Austern, Lachs-Tartar oder einer frischen Pasta mit Garnelen.

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Rebsorten Auflistung

Muscadelle (6%), Sauvignon Blanc (41%), Sémillon (53%)

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

1.9 g/l

Gesamtsäure

5.2 g/l

Verschlussart

Naturkork

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Baron Philippe de Rothschild S.A.

Anschrift

33250 Pauillac Frankreich

Artikelnummer

266073

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Baron Philippe de Rothschild

Die Erfolgsgeschichte der Familie Rothschild beginnt bereits im Jahr 1853. Baron Nathaniel de Rothschild erwarb das damalige Château Brane-Mouton in Pauillac im französischen Vorzeige-Weingebiet Bordeaux. Noch im selben Jahr benannte der Bankier das Anwesen in Château Mouton Rothschild um und erfüllte sich seinen sehnlichsten Wunsch, Weine unter seinem eigenen Namen zu verkaufen. Der Namenszusatz »Mouton« ist von dem altfranzösischen Wort »Mothon« abgeleitet und bedeutet so viel wie »kleine Anhöhe«. Dies ist wohl auf die charakteristischen Hügel rund um das Château zurückzuführen. Überall sind hier leicht erhöhte Kiesdünen vorzufinden. In unserer eigens der Familie Rothschild gewidmeten Themenwelt gibt es eine Vielzahl an Hintergrund-Informationen rund um die Weingüter und deren Tätigkeiten: die wunderbare Welt der Familie Rothschild.

mehr erfahren