Genusswochen

Zedda Piras - Die Seele Sardiniens

Im 1854 von Francesco Zedda gegründeten Haus Zedda Piras widmet man sich heute, wie damals, mit großer Leidenschaft der Erzeugung eines sardischen Kulturguts: dem Mirto. Er entstammt einer bäuerlichen Tradition und an den althergebrachten Verarbeitungsmethoden hat sich bis heute wenig geändert. Jedes Jahr im Herbst werden in den jahrhundertealten Wäldern Sardiniens die Myrthenbeeren und -blätter von wild wachsenden Sträuchern gesammelt. Das geschieht sorgfältig von Hand, um die wertvollen Pflanzen nicht zu beschädigen und um die vollen und intensiven Aromen der Früchte zu erhalten. Im Glas lässt der Myrtenlikör gut gekühlt die berauschenden Aromen Sardiniens wiederauferstehen und man sagt, dass man nach dem Genuss eines Mirto als Digestif besonders intensiv träumt – wie in einer lauen sardischen Sommernacht nach einem heißen Tag.

Jedes Jahr im Herbst werden in den jahrhundertealten Wäldern Sardiniens die Myrthenbeeren und -blätter von wild wachsenden Sträuchern gesammelt.

Weine von Zedda Piras
  1. Zedda Piras Filu 'e Ferru

    Acquavite di vinaccia

    16,95 € 24,21 €/Ltr.
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 5 Werktage

schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
5€-Gutschein sichern Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an
und sichern Sie sich neben tollen Angeboten 5€ Rabatt.